Fahrrad 93 2016 in der Bretagne

 

Vielen Dank für den Besuch auf meiner Homepage!

 

Ich fahre Schweizer Militärfahrräder seit 2010, nutze sie täglich und nehme innerhalb Nordrhein-Westfalens gerne mal an einer Radtourenfahrt teil. Da ich mein 93er auch mit Gepäck "aufhübsche" bin ich eher im gemütlichen Bereich (um 25km/h) unterwegs.

 

Früher hatte ich ausschließlich das Fahrrad 93 in Gebrauch, mittlerweile hat sich aber auch das Vorgängermodell Ordonnanzfahrrad M05 in mein Herz geschlichen. Das sicherlich auch durch meinen guten Kontakt zu ehemaligen Fahrradsoldaten bedingt, bei denen ich dort erste Fahrerfahrungen mit dem 05er gesammelt habe. Mit diesen Fahrradsoldaten tausche ich mich auch gerne vor Ort in der Schweiz aus.

 

Die Vorteile von Militärfahrrädern :

  • Leichter Lauf dank sehr guter Lagerung
  • Kleiner Wendekreis
  • Extrem gutes Handling
  • Niedriger Schwerpunkt
  • Eignung des Rahmens für alle Körpergrößen,
  • Robuste und solide Verarbeitung
  • Hohe Traglast
  • und natürlich das Aufsehen, das jeder Nutzer eines solchen Rad erregt, egal ob in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden oder Österreich.

Bei Reparaturen bin ich gerne behilflich, meine gute Vernetzung in die Schweiz hat mir schon bei mehr als einem Problemchen während der Instandhaltung geholfen.

 

Aus meinem Enthusiasmus im Hinblick auf Schweizer Militärfahrräder ist die Idee entstanden, diese selbst direkt anzubieten und Ersatzteile dafür zu verkaufen. Hier geht es zu meinem Shop.

 

Neben Schweizer Militärfahrrädern und passendem Zubehör biete ich auch einige nützliche Dinge aus Schweizer Armeebeständen an, wie z.B. Sitometer (Peilkompass) oder Faltlaternen. Schaut euch einfach um. Meine Homepage wird zur Zeit ständig verbessert, vielen Dank für Eure Geduld!

 

Für Fragen könnt Ihr mir eine E-mail senden oder auch anrufen:

Telefon : +49-(0)151 - 46 75 54 74

Fahrrad 93 auf der Rheinfähre MB-Langst - D-Kaiserswerth
Fahrrad 93 auf der Rheinfähre MB-Langst - D-Kaiserswerth

UST-ID 299690329